Es war ein bewegender, feierlicher Moment, als das Ladenlokal am 23. November 2019 um 12.00 Uhr eröffnet wurde! Bei strahlendem Wintersonnenschein und irgendwie passendem Glockengeläut von der Kirche gegenüber, standen wir in einer recht großen Gruppe vor dem Laden. Jeder konnte stumm staunen, bis die Glocken verklangen. Anne Burdenski begrüßte die Gäste und dann wurde das Flatterband zerschnitten. Wir haben ganz viel Lob und Wertschätzung erhalten, viele Mitglieder aus unserer Gemeinde haben uns einen Besuch abgestattet, sogar Geschenke gebracht und auf vielerlei Weise ihre Freude und Unterstützung zum Ausdruck gebracht. Alles war stimmig und gesegnet. Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen, die unser Projekt mittragen durch ihre Gebete, ihre Spenden und tatkräftige Unterstützung! Niemals hätte ich geglaubt, dass man in so kurzer Zeit ein solches Projekt stemmen kann. Das geht nur mit Gottes Hilfe und mit ganz vielen Menschen, die ihre Talente einbringen. Das Team Kompass und Ladenbetreuerinnen bedankt sich nochmals ganz herzlich!



Diese Website verwendet Cookies.
Wir möchten eine bestmögliche Transparenz bieten und Sie darauf hinweisen.